Nach 10 Jahren SPD Bürgermeister in Bad Lauterberg möchte ich Ihnen/Euch eine verlässliche Alternative für den Posten des Bügermeisters in Bad Lauterberg bieten.

Ein „Weiterso“ bedeutet Stillstand und Stillstand ist Rückschritt – Das kann niemand für unsere Stadt Bad Lauterberg wollen. Ich bin hier geboren und selbst während meines Studiums an der TU Clausthal habe ich in Bad Lauterberg gewohnt, so dass ich die Entwicklungen der letzten Jahrzehnte vor Ort miterlebt habe. Durch meine Tätigekeit als Ratsherr war ich in vergangenen Jahren „noch näher dran“ und kann daher sehr gut einschätzen, welche Chancen sich für Bad Lauterberg bieten und realisieren lassen. Ich möchte ein politisch unabhängiger und neutraler Bürgermeister sein, auch wenn ich einer Partei angehöre, auch schon deswegen, damit der Rat der Stadt auch seine Kontrollfunktion anständig wahrnehmen kann.

  • Ausweisen neuer Baugiebte
  • Möglichkeit neuer Gewerbegebiete prüfen, auch für Kleingewerbe
  • Tourismus stärken, neue Attraktionen schaffen, nicht von Nachbargemeinden abhängen lassen
  • Möglichkeiten prüfen, Fahhräder, E-Bikes und E-Scooter bereitzustellen
  • Infrastruktur „Rad“ prüfen und ausbauen
  • Sanierung Straßen, mittelfristig Abschaffung der Staßenausbaubeiträge
  • Erhalt und Renovierung des Vitamars
  • Neue Anlaufpunkte und Möglichkeiten für Jugendliche schaffen
  • Ehrliches, transparentes und verlässliches Handeln für Bad Lauterberg
  • Digitalisierung der Verwaltung => bürgerfreundliche Verwaltung schaffen

Das alles lässt sich natürlich nicht von „heute auf morgen“ realisieren, aber wenn man bestimmte Dinge nicht anstösst bzw. anpackt, wird auch nichts passieren. Ich möchte versuchen, Bad Lauterberg mit Ihnen/Euch zusammen in eine moderne Zukunft zu führen.

In reglemäßigen Abständen gehe ich auf verschiedene Punkte genauer ein. Diese werden dann auf der Startseite weiter unten als Beiträge erscheinen.